[Wildnis] Die Zusammenkunft des Zirkels

Mehr
2 Jahre 1 Monat her - 2 Jahre 1 Monat her #4988 von Garalor
Prolog:

*Es dämmerte bereits während der Wind, den Schnee auf der Lichtung mit dem kleinen zugefrorenen Fluss um die kreisförmige Monolithen-Ansammlung peitschte.

In ihrem schützendem Zentrum befand sich neben anderem zugeschneiten Sträuchern und vereinzelten Bäumchen eine auffällig prächtige Eiche der Sich ein schwärzlicher Wolf langsam näherte und dort schließlich humanoide Gestalt annahm ehe jene dort die Umgebung gründlicher sondierte. Ein Rabe flog wie aufgeschreckt von einem der Monolithen auf ehe er neben dem Mann landete ehe auch der Vogel Gestalt - ebenfalls eine humanoide Form annahm und sich dem Halbblut zuwandte.*

Zarili'e: Borak! Du kommst spät.

Borak: Aber wie es scheint immer noch früher wie die Alten! Sind sie nicht sonst immer die ersten?

*Fast zeitgleich wandelten sich einer der größeren Bäume als auch die Eiche in ihre wahre Gestalt.*
Rumbodur: Ihr Zwei enttäuscht mich,... na vielleicht auch unseren großen Alt,..

Galaloril: Genug!
Elor und Ura'wen lassen sich entschuldigen. Der Winter hält sie an ihrem Ort mit anderen Aufgaben gebunden. Wir sind also vollzählig für den heutigen Tag. Und wir haben viel zu besprechen!

Rumbodur: Warum wundert mich das nicht? Ist es doch bei den letzten Ereignissen zu offensichtlich, das das Gleichgewicht droht ins Wanken zu geraten.

Borak: Ihr meint das mit dieser neuen Steinansammlung?! Diese Siedlung - dieses Lisfar?!

Zarili'e: Nur ruhig Halbblut! Wir wissen alle das dein Malar besonders wenig für solche Ort übrig hat, aber denke ich weniger das jene junge Stadt Grund für den Ruf der Ältesten war das der Zirkel hier heute zusammen findet.

*Worauf sich der Halbork etwas in seinen Bart brummte.*

Borak: Verschone mich nur mit deiner Mielikki halbe Elfe!

*raunt er der jungen Frau schon fast bedrohlich zu ehe er von dem alten Waldelf übertönt wird und dabei etwas ehrfurchtsvoll zusammen zuckt*
Galaloril: So ist es! Rumbodur war letztlich das auslösende Steinchen. Er war es der mich letztlich überzeugte die Boten auszusenden.
Rumbodur: Ja,..Ältester,... Silvanus sei dank! Und ich hatte schon Angst ihr wolltet das nächste Jahrhundert abwarten! Obwohl welche meines Volkes kein Viertel Jahrhundert brauchen um zu erkennen das nun die Zeit des Handels geboten ist!

*Meint der angegraute Mann darauf schon fast mit leicht spöttelnden Unterton - welcher wohl größter Konkurrent des Waldelfen sein dürfte*
Zarili'e: Also mehr wegen dem ganzen Unleben in letzter Zeit?

Galaloril: Auch, . . . doch ganz gleich zu welchem Ergebnis wir beim heutigen Zirkel kommen, werden wir wohl nicht darum herumkommen alle anderen Blätter des Waldes zu informieren und unsere Nadeln des Waldes zum Kampfe auszusenden.

Rumbodur: Meine Güte klingt das schon wieder dramatisch, . . . - Aber die Zeichen sollten wirklich mal erneuert werden.

*brummt Rumbodur schmunzeln als auch kopfschüttelnd etwas zynisch in seinen Bart, als alle Anwesenden es sich in einem größeren Erdloch das vor dem harschen Wind schützt, beisammen setzen und wohl eine größere Unterredung folgt*




Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]

( primär: Natur/Wildnis-SL ~ IG-Support nach Absprache bzw. auf Anfrage )

Meine Chars:
* Freija - klerikale Söldnerin
* Daelric - im Dienste der Krone Cormyrs
* Erik - der mit der Axt
* Aly'fryn - Phantomklinge


Im Discord aka ST3GR0
Letzte Änderung: 2 Jahre 1 Monat her von Garalor.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
2 Jahre 1 Woche her - 2 Jahre 1 Woche her #5021 von Garalor
*Und so war es zum Ende hin einstimmig vom Zirkel entschieden - und sollte es noch geschehen, im Jahre 1373 TZ:

Eine Abgesandte würde den Weg auf sich nehmen - zur Kontaktaufnahme - in dieser neuen Steinansammlung namens Lisfar.*

( primär: Natur/Wildnis-SL ~ IG-Support nach Absprache bzw. auf Anfrage )

Meine Chars:
* Freija - klerikale Söldnerin
* Daelric - im Dienste der Krone Cormyrs
* Erik - der mit der Axt
* Aly'fryn - Phantomklinge


Im Discord aka ST3GR0
Letzte Änderung: 2 Jahre 1 Woche her von Garalor.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
1 Jahr 4 Monate her #5515 von Garalor
03. Kythorn 1374 TZ:


Rumbodur:
Ah Zarili'e eine Weile ist es her nicht wahr?
Wie ist es Dir ergangen mein Kind - erzähl schon wie war es dort in dieser Stadt? Diesem Lisfar - man hört von den Tieren die Probleme mit den Lykantrophen haben etwas nachgelassen?


Sprach der angegraute Druide zur Halbelfe als er aus dem Schatten trat nachdem er sie bemerkt hatte, als jene eben dabei war ihr Lager für die Nacht zu errichten.
Zarili'e, wirbelte erschrocken herum und steckte ihren Steindolch wieder fort als sie den ihr wohlbekannten Mensch erkannte.

Zarili'e:
Rumbodur! Erschrecke mich doch nicht immer so!
Ava!

*meinte sie dann leicht schmunzelnd*
Eine weile her! Auch die Sache mit den Werwölfen, das Rudel wurde weitgehendst vernichtet. Ich hatte dem Tempel zur Kontaktaufnahme die Eicheln zurück gelassen, doch bislang fanden sie es wohl nicht nötig mich erneut zu kontaktieren - das deute ich schon mal als gutes Omen.


Rumbodur:
Auf jeden Fall! Auf der anderen Seite allerdings, . . . - könnte es auch genau das Gegenteil bedeuten. Du weißt vermutlich schon um die Ereignisse der Dämonenbrut deren Name ich nicht auszusprechen gedenke?


Zarili'e nickte schwach ehe sie wieder die Stimme erhob.
Du meinst wir sollten noch ein mal den Kontakt mit den Städtern dort aufnehmen?


Rumbodur:
Nicht unbedingt und auf keinen Fall überhastet! Aber die Tiere und die Winde flüstern, das nun noch andere Hüter ihren Weg in diese Ecke der Region gefunden haben. Wir sollten unsere Zeichen des Zirkels erneuern und jene Hüter vor Ort ermuntern einen eigenen Zirkel zu gründen mit dem Wissen, dass der Zirkel der Acht Nordwinde den Ihren im Zweifelsfall mit Rat und Tat zur Seite stehen wird!

( primär: Natur/Wildnis-SL ~ IG-Support nach Absprache bzw. auf Anfrage )

Meine Chars:
* Freija - klerikale Söldnerin
* Daelric - im Dienste der Krone Cormyrs
* Erik - der mit der Axt
* Aly'fryn - Phantomklinge


Im Discord aka ST3GR0
Dieses Thema wurde gesperrt.
Moderatoren: Garalor
Ladezeit der Seite: 0.097 Sekunden
Powered by Kunena Forum