Die Buße der Pflicht

Mehr
1 Jahr 1 Monat her - 1 Jahr 1 Monat her #5014 von Samar
Samar antwortete auf Die Buße der Pflicht
Die Götterkunde für das Waisenhaus machte ihm sichtlich Freude. Ein breites Lächeln zog durch sein Gesicht, als er die gefundenen Worte noch einmal prüfte.

i. Gut zu sein bedeutet, den Worten deines Gottes folgen, dabei gegenüber jedermann Liebe üben und demütig sein, den eigenen Nutzen nicht voranstellen. Nicht mehr und nicht weniger. Die Liebe achtet dabei immer den Nächsten und seine Würde.

ii. Böse zu sein bedeutet, dem eigenen Interesse mehr Raum zuzumessen, als ihm zukommen sollte, sodass der Vorteil anderer oder das Ganze die Gemeinschaft durch Anmaßung Schaden nimmt. Dabei verstößt man meistens gegen Regeln der Gemeinschaft. Ein Beispiel: Andere ohne Grund zu verletzen, sei es körperlich oder mit Worten oder auch sie zu bestehlen kann nicht gut sein.



Er nickte bedächtig und setzte seine Ausarbeitung fort.

Tjark - Paladin vom Orden des goldenen Löwen
Letzte Änderung: 1 Jahr 1 Monat her von Samar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 6 Tage her - 1 Jahr 6 Tage her #5051 von Samar
Samar antwortete auf Die Buße der Pflicht
Nach dem Morgengebet vollendete Tjark in Ruhe seine Vorbereitungen. Es war Zeit zu gehen.

Die Nachricht aus Tantras erreichte ihn nicht unerwartet. Er hatte seinen Bericht über die Entwicklungen in Lisfar überbracht und bereits damals einen Hinweis erhalten, dass sein Beistand nunmehr an anderer Stelle notwendig sei.

Er würde sich verabschieden und bei der Tempelwache abmelden.

Einiges würde unvollendet bleiben müssen. Das schmerzte ihn zutiefst. Doch die letzten Tage hatten ihm gezeigt, dass Lisfar in guten Händen weilte. Die Bürger waren in der Lage jede Art von Unbill von ganzem Herzen zu bekämpfen, um die Zukunft in ihrem Sinne zu gestalten.

Viele waren ihm ans Herz gewachsen und er würde sie sicherlich sehr vermissen. Doch Torm führte ihn an einen anderen Ort.
Die Tempelwache war zudem gut aufgestellt und das Haus der Triade gesichert.

Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen. - So soll es sein.

* sagte er laut zu sich selbst, glättete das Laken ein letztes Mal, warf seinen Lederbeutel über die Schulter und machte sich auf den Weg *

Es geschehe also.

Tjark - Paladin vom Orden des goldenen Löwen
Letzte Änderung: 1 Jahr 6 Tage her von Samar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.247 Sekunden
Powered by Kunena Forum